Strelecky John - Das Café am rande der Welt

Titel: Das Café am Rande der Welt

Autor: John Strelecky

Verlag: dtv
ISBN: 9783423209694


Dieses Buch steht schon lange auf meiner To read Liste und zwar einfach nur weil mich die Beschreibung an den Alchimist erinnert- mein Lieblingsbuch.
Nun endlich hab ich ein Zeitfenster gefunden und das Buch in einem Rutsch gelesen.

Um was handelt es?
Es geht um den Sinn des Lebens und den drei grossen Fragen:
Warum bin ich hier?
Habe ich Angst vor dem Tod?
Führe ich ein erfülltes Leben?

Die Geschichte geht schnell los und man ist in Null Komma Nichts mit John im Cafe am Rande der Welt, wo er mit der grossen Frage konfrontiert wird.

Den Schreibstil empfand ich als sehr angenehm und sehr flüssig lesbar.
Für diese Geschichte sind auch keine grossen Erklärungen nötig, es funktioniert einfach so indem es ist. Das gefällt mir besonders gut.

Es war ein intensives, kurzweiliges lesevergnügen, das mir, nicht viel Neues, aber doch wieder einmal meine Augen und Sinne geöffnet hat. Es ist wie Cassy im Buch sagt: sobald man sich die Fragen stellt, lassen sie einem nicht mehr los und bringen einen Stein ins Rollen.

Eine wunderbare Geschichte!


Bücher 4/5

Kommentar schreiben

Kommentare: 0